Logo
Gekko
Harmony Navigator

Harmony Navigator

Inspirationsquelle 2.0: Der intelligente Helfer für Songschreiber und kreative Musiker geht in die zweite Generation. Mit der Advanced Edition und der Light Edition stehen dir zwei Varianten zur Auswahl.

Auf die Substanz kommt es an

Die Binsenweisheit in allen Musikverlagen: Überzeugt ein Song allein mit Gitarre und Gesang, dann ist er gut. Der Rest ist Technik. Auch für elektronische Musik gilt: Ist die Grundlage fantansielos, kann auch der Sound nichts mehr retten. Harmonie und Rhythmus müssen Substanz haben. Rhythmus, denkst du vielleicht, das kriege ich schon hin - aber Harmonie?

Ab sofort bessere Songs schreiben

Nutze die umfangreiche Wissensbasis von Harmony Navigator, um ein stimmiges Gesamtkonzept für deinen Song zu finden. Das "Surfen" auf den Akkord-Paletten macht Spaß und bringt immer wieder frische Ideen und neue Einsichten hervor. So findest du intuitiv und ohne Ballast ganz neue Ansätze für deine Musik. Auch erfahrene Profis profitieren davon. Dies sind die drei Schritte zu deinem neuen Song:

  1. Inspiration. Benutze Harmony Navigator einfach wie eine Gitarre oder ein Keyboard und "surfe" im harmonischen Raum, bis deine Ideen sich zu setzen beginnen. Einstudieren kannst du die Griffe und Details später ganz in Ruhe. Auf diese Weise brichst du mit alten Angewohnheiten und eroberst dir neue Frische. Gib der Langeweile keine Chance!
  2. Song aufbauen. Stelle aus den gefundenen Akorden eine Progression zusammen. Mit der Advanced Edition kannst du gleich einen Song mit mehreren Sektionen und bis zu 8 Instrumenten Begleitung anlegen (Intro, Vers, Chorus). Experimentiere mit verschiedenen Begleitungen und Melodien.
  3. Export. Exportiere den kompletten Song (LE: die erstellten Progressionen) als MIDI Datei oder per Drag & Drop und verarbeite diese in deiner DAW weiter. Von einfachen Akkordbegleitungen oder Arpeggiaturen (LE) bis zur voll besetzen Band (Advanced) ist alles möglich.

Akkorde zu Melodien finden

Du hast schon eine Melodie? Kein Problem. Mit dem Harmonizer der Advanced Edition findest du die passenden Akkorde dazu. Entwickle Akkordfolgen, die eine Melodie zum Erlebnis machen und baue das ganze gleich in den Song mit ein.

Klicken - Zuhören - Verstehen

Ideen für Akkordbegleitungen und Melodien kommen wie von selbst nach dem ganz einfachen Prinzip: Klicken & Zuhören. Wer bisher aus Scheu vor komplizierter Theorie einen Bogen um die Harmonielehre gemacht hat, kann jetzt angstfrei darin herumspazieren:

Akkordfolgen Komponieren

Musizieren

Es soll ja noch Menschen geben, die ein richtiges Instrument in die Hand nehmen. Mit Harmony Navigator kannst du ganz neue Möglichkeiten für dich und deine Band entdecken: